· 

Erzengelwurz - Innere Aufrichtung

Erzengelwurz Heilpflanzen Praxis Berlin Heilprakikerin Nicola Cordes

Erzengelwurz (Angelica Archangelica) – Aufrichtekraft

 

Die imposante Erzengelwurz mit ihren 2 Metern Größe zeigt bereits äußerlich ihr Wesen: Es geht um das Sich-Erheben, Gradlinigkeit und den Mut zu eigenen Grö0e.

 

Klassisch körperlich wird sie entsprechend vor allem bei Verdauungsstörungen, (durch Stress verursachten) Magen-Darm-Krämpfen, Appetitlosigkeit, Blähungen und Völlegefühlen eingesetzt.. So ist sie auch Bestandteil zahlreicher Lebenselixiere, weil sie die Nerven stärkt, durchwärmt und die Verdauung anregt. Sie ist vor allem auch ein Lebenselixier für Frauen, denn sie regt den Eisprung und die Östrogenproduktion an und hilft, ein laues Liebesleben neu zu beleben.

 

Auf seelischer Ebene ist sie mit Erzengel-Kraft ausgestattet, sie dient der Förderung aller Fließprozesse im Körper, wenn diese durch seelische Einflusse z. B. Traumata in irgendeiner Weise gestaut und blockiert sind.

 

Sie ist damit u. a. eine Heilpflanze für Menschen, die in ihrem Lebensumfeld geduckt, kleingemacht oder gemobbt wurden bzw. werden und denen entweder die Kraft oder Impuls zur inneren Aufrichtung fehlt. Sie hilft, vom Gefühl des „Neben-sich-Stehens“ zurück in die Kraft zur inneren Aufrichtung, Wärme und Klarheit zu kommen.

 

Anwendung: In Tees oder als Pflanzliche Urtinktur (Fa. Ceres)